Bevorstehende Turniere

  • Bin neugierig, was ist die Listenidee?

    9th Age: Dwarven Holdings, Infernal Dwarves, Orks and Goblins sowie Saurian Ancients (alle 4.500 Punkte +)

    Mordheim: Besessene, Hexenjäger, Pit Fighter, Reiklander, Tiermenschen sowie Carnival of Chaos

    Custom: Middenheimer, Orcs, Skaven, Strigoi und Untote

    Lustria: Chaos Marauders, Dunkelelfen, Norse und Tileaner (Warbands von 500 Punkte bis 3.400 Punkte im Strategenrating)

    Gorkamorka: Orcs und Grots Infinity: Nomads

  • Was soll an dem Konzept nicht funktionieren. Abgesehen von etwas vielen Rhampos und 2 x 15 Saurus Kriegern ist da fast alles mehr oder weniger Standard. Wobei der bei den Öms nicht so toll abgeschnitten hat.

    9th Age: Dwarven Holdings, Infernal Dwarves, Orks and Goblins sowie Saurian Ancients (alle 4.500 Punkte +)

    Mordheim: Besessene, Hexenjäger, Pit Fighter, Reiklander, Tiermenschen sowie Carnival of Chaos

    Custom: Middenheimer, Orcs, Skaven, Strigoi und Untote

    Lustria: Chaos Marauders, Dunkelelfen, Norse und Tileaner (Warbands von 500 Punkte bis 3.400 Punkte im Strategenrating)

    Gorkamorka: Orcs und Grots Infinity: Nomads

  • Glückwunsch und viel Glück. Ich denke auch, das niemand dir das vorherige Hineinschnuppern krumm nimmt. Kannst ja nichts für die kurzfristige Nachnomminierung. Zudem finde ich deine Einstellung sehr fair, die Sachen auszublenden, die dir ggf von Vorteil wären. Schon dieser Satz zeigt mir ein faires Verhalten deinerseits. Hau sie weg

    Hobby Leidenschaft, die Leiden schafft!

  • Fotos? Wozu habe ich extra Geräte um 5 Tische gleichzeitig zu streamen angeschafft.


    Traumdieb : Es ging in der Diskussion darum ob Evocation nach der Änderung sinnvoll für SA ist. Ich war der Meinung, dass -1 Res die Lehre nicht plötzlich konkurenzfähig für SA macht. Schließlich habe ich lange genug davor verschiedenste Varianten von Sa mit Evo gespielt.


    Als meine ÖTT Liste die schlechteste Performance die ich nicht verdrängrt habe (darunter ein letzter Platz in Sömmerda bei dem meine OnG Liste damals gefühlt eigentlich okay performt hatte und ich mir den Platz nicht erklären konnte) lieferte habe ich dann kurz vor der WTC statt ein paar Schritte zurück zu gehen nochmal von komplett von vorne angefangen.


    Da habe ich mich dann auf das konzentriert, was der BH Spieler über seine Liste und wie bestimmte Elemente zusammenhingen erklärt hat.


    Daraufhin wollte meine Liste so auslegen, dass ihr Hauptzweck ist, die meiner Meinung nach stärkste Einheit der Ancients also die Ramphadons bestmöglich zu supporten und ins Spiel zubringen.


    Über die Suche nach einer Lösung für das Problem des häufig hohen Widerstandes von Gegnermodellen bin ich dann bei der Kombi Evocation/Shamanism hängen geblieben. (Gut mittlerweile könnte dies Evo alleine lösen aber das Stygiosaurus als Mystic Traveller hat einfach soviele must have Sprüche, ...)


    Hm, wenn man den Clou der Liste entfernt, dann könnte sie tatsächlich ziemlich standard sein :)



    Letztendlich bin ich ein bisschen traurig, dass ich nicht vor dem Evocation change drauf gekommen bin mir mit Evo/Shamanism zu behelfen. Damals wäre mit Evo Cuatl/ Divination Cuatl/ Stygiosaurus auch das Agi6 Problem noch zuverlässig lösbar gewesen und man hätte jede beliebige Skink-Einheit zu Mördern aufblasen können. Naja, sei es drum.

  • Fotos? Wozu habe ich extra Geräte um 5 Tische gleichzeitig zu streamen angeschafft.

    Streaming ist ein super-Service, als Zuschauer kriegt man aber aufgrund der Akustik oft da nicht viel mit.

    Standfotos vermitteln einem einen klaren Eindruck vom Spielgeschehen und können ggf noch kommentiert und erklärt werden.

    Außerdem braucht man dafür(streaming) mehrere Stunden Zeit, ein paar Bilder mit Texterklärung hat jeder Forennutzer in 10 min gelesen.

    Nicht falsch verstehen, das mit dem Streamen ist die optimale Live-Berichterstattung.

    Wenn Du auf den populären youtube 9th Age Kanälen die Klicks bei gestreamten und Standbilder-Reports vergleichst, liegen die letzten deutlich vorn.

    Was auch beliebt ist: hinterher im Zeitraffer den stream zeigen und kommentieren. Kostet natürlich alles Zeit und Mühe.


    Der Live-Stream ist supernah dran am Geschehen, das lässt sich nicht toppen.

    Für die Fotos, nach denen arnadil gefragt hatte, gibts aber halt auch eine Daseinsberechtigung.

  • Ich glaube, dass die Konzentrations- und Spielleistung, die ich auch als Springer während eines Spieles auf der ETC für mein Team einbringen möchte von 30-40 auf 100 leider nicht mit regelmäßigen Unterbrechungen für Fotos mithält. Aber evtl. probiere ich dies beim ESC aus.

  • Spiele selbst Evocation und Shamanism. Spielt sich aus meiner Sicht sehr gut.


    Das Problem mit hohem Widerstand sehe ich bei Sauriern nicht wirklich. Aber da hat jeder andere Probleme.

    9th Age: Dwarven Holdings, Infernal Dwarves, Orks and Goblins sowie Saurian Ancients (alle 4.500 Punkte +)

    Mordheim: Besessene, Hexenjäger, Pit Fighter, Reiklander, Tiermenschen sowie Carnival of Chaos

    Custom: Middenheimer, Orcs, Skaven, Strigoi und Untote

    Lustria: Chaos Marauders, Dunkelelfen, Norse und Tileaner (Warbands von 500 Punkte bis 3.400 Punkte im Strategenrating)

    Gorkamorka: Orcs und Grots Infinity: Nomads

  • Ich glaube, dass die Konzentrations- und Spielleistung, die ich auch als Springer während eines Spieles auf der ETC für mein Team einbringen möchte von 30-40 auf 100 leider nicht mit regelmäßigen Unterbrechungen für Fotos mithält. Aber evtl. probiere ich dies beim ESC aus.

    Finde ich auch super ,dass Du das überhaupt machst.

    In dem Fall geht Lettland natürlich vor. Dass ich letztes Jahr nicht bei der ESC dabei sein konnte(vor der Haustür meiner Schwiegereltern quasi) ärgert mich jetzt noch.