WAP Grim´s rotting Warbanner

  • Hallo, habe lange nichts von mir hören lassen.
    Ich starte hier gerade mit einem Freund ein neues Projekt und hab mir gedacht ich könnte hier etwas dazu reinstellen.

    Wir starten eine Aufbaukampagne für Warhammer Armies Project. Das Monat ging es mit 500p. los, und ich habe mein Malziel tatsächlich mit einem Tag Reserve geschafft.
    In Zukunft wollen wir 250p. pro Monat ergänzen.

    Meine Armee ist das Rotting Warbanner von Grim the gifted, eine nurgle gewidmete Kriegsbande.
    Mein Projektpartner spielt Orks. Ein weiterer Freund wird sich on/off mit Gobbos beteiligen, es läuft also um einen Glaubenskrieg ums wahre Grün herraus! :)

    Hier mal meine Starttruppe.





    Bemalung quick & dirty...für mehr habe ich weder Zeit noch Motivation. ^^

    b]++ Standard (Warriors of Chaos) [496pts] ++[/b]

    + Heroes +

    Exalted Hero [136pts]
    . Exalted Hero of Nurgle: Full Plate Armour, General, Hand Weapon, Shield
    . . Chaos Mutations, Powers & Magic Items: Unholy Strike

    + Core +

    Chaos Marauders [110pts]: Musician, Standard Bearer
    . 15x Chaos Marauder: 15x Flail

    Chaos Warhounds [30pts]: 5x Chaos Warhound

    Chaos Warriors [220pts]: Musician, Standard Bearer
    . 10x Chaos Warrior: 10x Full Plate Armour, 10x Hand Weapon, 10x Mark of Nurgle, 10x Shield

    ++ Total: [496pts] ++


    Hoffentlich kommen wir heute auch zum ersten Kampagnenspiel.
    Wir haben zwei 500p. Partien mit anderen Armeen gemacht um in die Regeln rein zu kommen. Man sollte wirklich alles in Ruhe druchgehen weil man schnell mal in 8.Edi.Muskelgedächtnis verfällt, WAP aber an vielen Schrauben dreht. Bisher gefällt mir was ich gesehen habe aber sehr gut.

    Ich lade euch also ein Grim´s rotting Warbanner beim Wachsen, und mir beim Regel lernen zuzusehen. Über Feedback und Empfehlungen für die nächsten 250p. freue ich mich.

  • Merrhok

    Hat das Label WHFB hinzugefügt
  • Sehen schon eklig aus gefällt mir.

    Danke, schönstes Kompliment! :)


    Ich kenne das Projekt WAP nicht. Hänge mehr auf dem 9. Symphonieschuss (und hab da extra zu Dread elves gewechselt - wegen den Musklereflexen):

    ABER NURGLE IST BESTE!

    Das ist auch eine fanmade 9th Edition, aber näher an der 8ten drann. Sie haben sich aus vielen Editionen bedient was Regeln und Armeebücher angeht.
    Bisher gefällt es mir sehr gut.

    Nurgle = Beste ...true!

    Link -> Warhammerarmiesproject


    Leider kam letzte Woche kein Spiel zusammen, angeblich werden wir aber morgen Spielen. :)


    Aktuell bastel ich an Streitwagen und ein paar extra Kriegern für die 750p Liste:

    ++ Standard (Warriors of Chaos) [747pts] ++

    + Heroes +

    Exalted Hero [167pts]

    . Exalted Hero of Nurgle: General, Hand Weapon, Medium Armour, Shield
    . . Chaos Mutations, Powers & Magic Items: Soul Cleaver, The Crimson Armour of Dargan, Unholy Strike

    + Core +

    Chaos Marauders [110pts]: Musician, Standard Bearer
    . 15x Chaos Marauder: 15x Flail

    Chaos Warhounds [35pts]
    . 5x Chaos Warhound: 5x Poisoned Attacks

    Chaos Warriors [300pts]: Musician, Standard Bearer
    . 14x Chaos Warrior: 14x Full Plate Armour, 14x Mark of Nurgle, 14x Two/Additional Hand Weapons

    + Special +

    Chaos Chariot [135pts]: Mark of Nurgle
    . 2x Chaos Charioteer: 2x Full Plate Armour, 2x Polearm/Halberd
    . 2x Chaos Steed: 2x Barding

    ++ Total: [747pts] ++

    Bin ja schon sehr auf das Spiel gespannt und wie sich die Jungs schlagen (und schlagen lassen ^^).

  • Ich lese hier auch mal mit.

    Wir sind aktuell 4 Spieler aus dem Ruhrgebiet ist welche das WAP für sich entdeckt haben.

    Unsere Armeen bewegen sich mittlerweile bei um die 2500 Pkt je Spieler, der Großteil auch schon belastet. Deine Farben gefallen mir, mach weiter so!

  • Ich lese hier auch mal mit.

    Wir sind aktuell 4 Spieler aus dem Ruhrgebiet ist welche das WAP für sich entdeckt haben.

    Unsere Armeen bewegen sich mittlerweile bei um die 2500 Pkt je Spieler, der Großteil auch schon belastet. Deine Farben gefallen mir, mach weiter so!


    Sehr schön, kann man dazu noch mehr anschauen/lesen? Ich würde mich freuen.

    Heute wurde tatsächlich die erste Schlacht geschlagen. Krieger des Chaos vs Orks & Goblins.
    Ich durfte anfangen und marschierte vor.

    Schlacht

    Sein Streitwagen bekommt die doppel 6 und greift meine Hunde an....und fährt sie ohne Schaden zu nehmen in den Boden.

    15235-c09b45d4-large.jpg

    und sein Schamane zaubert einen Chaoskrieger um

    15234-fbcedd4a-large.jpg

    sonst wird noch abgewartet.

    In Runde zwei marschier ich wieder...

    15236-4ca1a192-large.jpg

    ...dem Feind entgegen

    15237-cf460d36-large.jpg

    Die Orks rücken näher und ein Fanatic kommt angewirbelt, schafft es aber nicht die Krieger zu erreichen, der Streitwagen aber schon.

    15238-23c03267-large.jpg

    Der Schamane schießt mir einige Marauder um.

    15240-ea8cc164-large.jpg

    Paniktest ist fällig, sollte dank Will of Chaos reroll of die Acht kein Problem sein...

    15241-4cc351b8-large.jpg

    und da laufen sie :D

    15250-2e18fb57-large.jpg

    Im Nahkampf fährt mir der Streitwagen zwei Krieger platt, bekommt selbst aber 3 Wunden retour, verliert den Nahkampf und haut ab, nimmt leider keinen Schaden im Wald, schafft es aber auch nicht aus dem Wald heraus.

    In Runde drei sammel ich zum Glück die Marauder wieder und versuche einen 8" Angriff mit den Kriegern auf die Goblins schaffe ihn aber nicht und stolper ganze 2" nach vorne.

    15247-caa1e794-large.jpg

    Die Orks sammeln den Streitwagen und greifen mit Orks und Goblins meine Chaoskrieger an. Der Fanatic killt einen Krieger und wickelt sich dann um einen Baum im Wald.

    15243-fec4730f-large.jpg

    Der Schamane patzt und vergisst einen Spruch und eine Magiestufe.

    Im Nahkampf fordert Grim the Gifted seinen Widersacher Gnackpracker heraus und nimmt ihn einen Lebenspunkt.
    Die Gobbos töten allen ernstes zwei Krieger. Krieger und Orks hauen munter auf einander ein, am Ende liegt ein zusätzlicher Krieger und 5 Orks. Da die Orks im Wald sind können sie ihren Gliederbonus nicht nutzen, so müssen die Krieger auf -2 Testen und bleiben stehen.

    15242-97aa6032-large.jpg

    In meiner vierten Runde greife ich mit meinen Maraudern die Flanke der Gobos an.

    Schlacht

    Ein Marauder und ein Krieger fallen, Schlachten dafür aber ordentlich, Grim fällt den Anführer der Orks und erwürfelt auf der Eye of the Gods Tabelle dass er bis zum Ende der nächsten Runde Treffer, Wunden und Rüster wiederholen darf. Die Grünhäute fliehen.

    15245-d2b0c1ba-large.jpg

    Die Gobos fliehen weiter, die Orks sammeln sich wieder. Der vergessliche Schamane bringt nichts zustande. Der Streitwagen greift meine Krieger an und wird von Grims Unholy Strike zerbröselt.

    15248-fa07243a-large.jpg

    In meiner Runde 5 greife ich mit den Maraudern den Schamanen an und mit den Kriegern die Orks.

    15244-773dfe6d-large.jpg

    Der Schamane flieht aber die Orks werden wieder verhaut, daraufhin kommt das GG vom meinem Mitspieler.

    Es hat viel Freude gemacht unsere neuen Armeen auszuführen. Die Regeln machen auch Spaß. Wir haben uns Zeit gelassen und alles Nachgeschlagen, ich denke wir haben nicht zu viele Schnitzer gemacht.

    Nachdem der Streitwagen praktisch ungehindert in meine Flanke konnte und die Marauder gelaufen sind und ich den Angriff auf die Gobos nicht geschafft habe, hatte ich mir keine großen Chancen ausgerechnet. Die Krieger sind allerdings Panzer und die Aufpralltreffer des Streitwagen waren zum Glück niedrig, also konnten die Krieger des wahren Grün doch noch den Sieg erringen.

    Ich freu mich schon aufs nächste Mal. :)

  • Er hat sich gezogen, aber es hat sich gelohnt...Schön matschige Base-Gestaltung!

    :winki:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:


    Eine Auflistung der von mir gespielten Tabletop-Systeme und Fraktionen befindet sich auf meinem Profil hier unter dem Punkt:

    "Über mich"