Wüsten-Skelett-Stammtisch

  • Sollten die Augen von Skeletten der Gruftkönige leuchten? 16

    1. ja! (8) 50%
    2. nein! (4) 25%
    3. ja, aber... (2) 13%
    4. nein, aber... (1) 6%
    5. mir egal! (1) 6%

    Wie steht Ihr zu leuchtenden Augen bei Skeletten?

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

  • voll dagegen , sieht mega scheiße aus ! :P


    wie wäre es wenn du erstmal ne testmini vorstellst und dann abstimmen läßt ...und wenn wäre ich allerhöchstens für so nen miniglow


    nochmal Tante Edit : welche Farbe schwebt dir da vor?

  • Vor allem für gewöhnliche Skelette ist der Aufwand schon enorm, wenn man es auf die Elite beschränkt ginge es noch (Gibt es bei den Gruftis Eliteskelette? :D ).


    Hier stand mal etwas mehr über Charaktermodellskelette und so, aber dann wurde mir Bewusst dass es ja um Gruftis geht :D


    Edit: Allerdings würde ich sowas, wenn überhaupt, eher auf Skelette mit einem gewissen eigenen "Bewusstsein" beschränken. Bei den Vampiren wären das Fluchfürsten. Skelette sind generell eigentlich eher knöcherne Marionetten

  • Ist halt brutal viel aufwand

    Ich dachte dan an meine Necron-Augenlicht Technik und nicht an etwas mit viel Aufwand. :blush:

    welche Farbe schwebt dir da vor?

    Blau oder Grün. Wahrscheinlich letzteres.

    Allerdings würde ich sowas, wenn überhaupt, eher auf Skelette mit einem gewissen eigenen "Bewusstsein" beschränken. Bei den Vampiren wären das Fluchfürsten. Skelette sind generell eigentlich eher knöcherne Marionetten

    Darauf zielte meine Frage hauptsächlich, ich hab sie aber weiklich lausig präzise gestellt.
    Ich hätte Fragen müssen: Passen leuchtende Augenhöhlen hinsichtliche des Hintergundes zu Gruftkönigen?

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

  • Andererseits kann man natürlich immer sagen, dass die Skelette von Magie bewegt werden, warum also sollte diese Magie nicht sichtbar sein?
    Allerdings steckt in jedem Skelett wohl nur ein winziger Hauch von Magie, ansonsten wäre es ja kaum möglich riesige Massen davon zu beschwören (nächste Argumentationsrichtung - leuchtende Augen nur bei "mächtigeren" Skeletten" )


    Argumente lassen sich für beides finden, im Endeffekt ist es doch wieder vom persönlichen Geschmack abhängig. Dass es irgendwo eine "offizielle" Beschreibung gibt die erklärt, ob Skelettkrieger ein Glühen in den Augen haben oder nicht, wage ich doch zu bezweifeln.
    (wobei es bestimmt Warhammer-Romane gibt in denen die Skelette mit einem "unnatürlichen Leuchten in den Augenhöhlen" beschrieben werden, genauso wie solche die von "leeren kalten Augenhöhlen" sprechen :D )

  • ihr Argumentiert alle etwas falsch ;)


    Lest einfach den Fluff der Undying Dynasties vom 1.0.0 Armeebuch durch statt den gw Fluff zu benutzen, wir sind ja nicht bei warhammer :)



    Es wird in t9a darauf geachtet solche gw Begriffe zu vermeiden :)



    Also Fluff lesen und schauen ob was genaues steht, wenn nicht - selbst entscheiden 0;)

    Ninth Age Playtester =]


    i know things and i don't drink ;)

  • Es gibt tatsächlich einen Fluff-Hintergrund im Armeebuch Undying Dynasties(sogar recht ansehnlich und unterhaltsam),,
    aber der schreibt einem ja nicht vor,
    ob die Augen glühend oder matt bemalt werden sollen.
    9th Age soll ja für alle nutzbar sein und Spaß machen.
    Der Hinweis auf den Warhammer-background stimmt aber-davon muss man sich teilweise lösen,
    es wurde ja eine komplett neue Welt erschaffen. Menschlich ist es trotzdem,
    man trennt sich so ungern von der Alten Welt :O