liste nach Beta

  • dass ist doch Scrubbys Phönix?! Die Basegestaltung sieht komplett aus wie seine. Ist der Phönix von unten unbemalt?

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • dass ist doch Scrubbys Phönix?! Die Basegestaltung sieht komplett aus wie seine. Ist der Phönix von unten unbemalt?

    ja den habe ich gekauft und er ist komplet bemahlt

    wenn johns die restlichen bilder Postet kann mans vieleicht sehen

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.

  • Ja - ich hab damals mal für einen Kumpel zwei Phönixe angemalt. Ich hab mich richtig gefreut, als ich den dann mal bei Heiner gesehen hab :D

    Der kriegt keinen mehr xD

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Der kriegt keinen mehr xD

    Nicht noch einen... 8o Den einen krieg ich schon nicht Tod...


    Dann poste ich diesmal die Bilder und den kurzen Spielbericht hier.


    Wir spielten mit 4500 Punkten. Ich habe es diesmal mit zwei großen Dämonen probiert. Den Blutdämon (Vanadra's Scourge) und den großen Verpester (Maw of Akaan).

    Als Mission sollte wir ein eigenes Geländestück halten und mussten eins vom Gegner einnehmen.

    Ich suchte meine Verpester und den Hope Harvester zum Verteidigen von meinem Wald aus und die rechte Seite sollte den Hügel der Elfen einnehmen...



    Heiner verschanzte sich in der Ecke und ich bewegte mich gleich nach vorne.



    Wie man unten sieht, konnte der Feuerphönix meine Einheiten überfliegen und dezimierte meine Horrors erheblich. Mein Blutdämon sagte seinen ersten Angriff an, aber die Elfenreiter wählten lieber die Flucht, sodass ich nur langsam mich vor die Speerschleudern platzieren konnte...

    Auf der linken Seite ließ ich meine Seuchenhüter die Silberhelme angreifen. Diese machten zwar kaum Schaden, aber der Hope Harvester konnte ordentlich austeilen.



    Die Silberhelme wurden also in die Flucht geschlagen und auch der berittene Held verlor seine ersten Lebenspunkte durch Magie.



    Jetzt wurde es aber ungemütlich... Nachdem meine Molochreiter einen Angriff auf eine Einheit Silberhelme verpatzt hatten, waren die schnellen Elfen zur Stelle. Heiners Angriffe schaffte er alle und war mit den Löwen in meinen Schleimbestien drin und der Löwenstreitwagen in den Molochreiter. Zusätzlich wurde ich ausgeblockt mit den Reitern... den Phönix im Rücken nicht zu vergessen...



    Wenigstens sah es links besser aus. Während der Elfenheld es nicht schaffte, den einen Horror zu töten, konnte ich ihn in den Rücken angreifen und vernichten.



    Rechts wurde ich nun ordentlich ausgedünnt. Die Schleimbestien sind eigentlich gute Blocker, aber die Löwen sind nun mal mit ihren multiplen Lebenspunktverlusten gegen große Bestien genau der Gegner, den ich nicht haben wollte...

    Hinten sieht man, wie meine Bazing Glory sich die Speerschleudern abholt. Der Blutdämon spielt derweil weiter Nadelkissen und verliert mehr Lebenspunkte durch Beschuss.



    Die fünf Elfenpferde töte ich, aber auch die Löwen sind nach ihrem Kampf gegen die eine Schleimbestie nun neu positioniert.



    Mein Bludämon sagt oben zwei Nahkämpfe an und beide fliehen, da ich keinen einholen kann, bin ich wieder nur ein bisschen vor gestolpert. Nur durch sein Thaumaturgy Geschoss kann ich ein paar Elfen vernichten.

    Unten haben die Elfen meine Zerfleischer in nur einen Runde umgehauen, ohne dass ich einmal zuschlagen konnte. Dazu stürben sie gleich in meinen Verpester rein...



    Mittlerweile hat auch noch der kleine Trupp der Seegarde meinen Molochreiter angegriffen, der nun auch noch fällt, aber noch sehr glücklich dem Löwenstreitwagen seinen letzten Lebenspunkt abnehmen konnte.

    Hinten kann die Glory die letzten Speerschleuder vernichten. Der Blutdämon bekommt wieder nicht seinen Angriff, aber mit Magie kann er noch die Elfenbogenschützen töten.

    Die Löwen machen nun kurzen Prozess mit meinem großen Dämonen dank ihrer Multiwunden... Ein paar Wunden kann ich auch austeilen, aber es ist einfach zu wenig...



    Jetzt enden leider die Bilder. Aber es ist auch nicht mehr viel zu erzählen. Mein Bludämon und die Glory rennen noch in Richtung der Seegarde, die aber durch die Flucht und anschließendem Sammeln ihre Punkte rettet.

    Links können meine Seuchenhüter noch eine Runde gegen die Löwen aushalten, sodass diese sich nicht die Mission sichern können, aber dafür verliere ich die Seuchenhüter noch in der letzten Runde.


    Am Ende haben wir beide die Mission nicht, aber ordentlich reingehauen. Heiners Elfen mehr als meine Dämonen, sodass er verdient mit 13:7 vorne steht.


    Die Matchwinner aus sich der Elfen wären die Löwen, die in diesem Spiel genau die richtigen Gegner präsentiert bekamen und nicht tot zu kriegen waren.

    Mein Blutdämon hat leider in seinem ersten Spiel keinen einzigen Nahkampf bekommen, aber durch Magie und Fluchtbewegungen vom Gegner doch etwas aufräumen können. Außerdem hat er überlebt! Die Schleimbestien (Horders) haben mich enttäuscht, aber sie konnte auch nicht blocken, bei so einem starken Gegner.

    Denke, der Phönix war in diesem Spiel auch sehr stark für Heiner, weil ich ihn einfach nicht zu fassen bekommen habe.

    Insgesamt ein schönes Spiel. Vielen Dank an Heiner! :)

  • hi Johns das war ein sehr spannendes Spiel und hat sehr viel Spaß gemacht jeder zeit wider gern

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.

  • Moin zusammen,


    ich bin Sascha aus Kiel und spiele immer wieder gern und oft gegen Greentide ;).

    Ich habe noch sehr viel zu lernen und freue mich über Anregungen.

    Wie Greentide schon schrieb, spiele ich derzeit mit 3 Prinzen, die die 1800 Punkte (fast) ausnutzen.


    Hier meine derzeitige Liste, die gegen Greentide bei UB beim nächsten Mal zum Einsatz kommen soll:



    High Prince [530pts]: High Warden of the Flame, Light Armour, Spear

    . Special Equipment: Essence of Mithril (only on Standard), Lucky Charm, Ranger's Boots (only on Standard and Foot), Sliver of the Blazing Dawn


    High Prince [650pts]: 2 Additonal Learned Spells, Army General, Light Armour, Master of Canreig Tower, Paired Weapons

    . Special Equipment: Binding Scroll, Destiny's Call (only on Standard), Hero's Heart


    High Prince [620pts]: Great Weapon, Lion Chariot, Royal Huntsman, Shield

    . Dragonforged Armour

    . Special Equipment: Diadem of Protection, Ghostly Guard, Ring of the Pearl Throne (not on Gigantic)


    Citizen Spears [486pts]: Champion, 29x Citizen Spear, Musician, Standard Bearer, War Banner of Ryma


    Elein Reavers [185pts]: Bow (3+), 5x Elein Reaver


    Elein Reavers [185pts]: Bow (3+), 5x Elein Reaver


    Highborn Lancers [270pts]: 6x Highborn Lancer, Musician


    Lion Chariot [205pts]


    Lion Guard [686pts]: Banner of Becalming, Champion, 22x Lion Guard, Musician, Standard Bearer


    Sea Guard Reaper [180pts]


    Sea Guard Reaper [180pts]


    Phoenix [320pts]: Frost Phoenix


    ++ Total: [4,497pts] ++


    Created with BattleScribe


    Der Speerprinz geht in die Löwen wegen Bodyguard, der MoCT verstärkt die Speerträger und teilt mit dem Hero's Heart und den Paired Weapons ganz gut aus.

    Der Prinz auf Löwenauto ist stark gegen Monster und durch den Ring of the Pearlthrone auch gut gegen Charaktermodelle.


    Feedback willkommen.

  • deine Liste verlässt sich sehr auf die Kampfkraft deiner Helden. Wenn da tatsächlich mal ein härterer kommt oder die durch Champs usw vllt mal nicht ins Spiel kommen, sieht es düster aus. Plan B gibt es irgendwie nicht. Magie teilt keinen schaden aus und Beschuss auch nicht so recht.


    An sich mag ich Herohammer schon sehr, aber man muss sich halt der Schwächen bewusst sein :)

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Danke für Dein Feedback Micky, ist verstanden.

    Mit dieser Liste möchte ich mich erstmal vertraut machen und dann mit wachsender Erfahrung variieren (außerdem muss ich so mein zweites Löwenauto anmalen...).


    Die Listen, die Heiner spielt, finde ich auch sehr interessant, vor allem weil ich mental schon etwas eingefahren bin. In dieser Richtung will ich auch noch experimentieren.

    Was ich bei Heiners Listen richtig gut finde (weil komplett anders als meine Denke), ist der MoCT AST, der Held auf Löwenauto und vor allem die Grey Watchers.

    Die Kombination der Grey Watcher mit Divination-Magie hatte ich noch gar nicht auf dem Radar.


    Will auch versuchen, im Forum etwas aktiver zu werden, lernen kann ich hier ja genug :).

  • wie viele Spiele zockst du so im Monat?


    Wenn es nur wenige sind, ist das zocken einer Liste wichtig. Wenn man viel zockt, dann sollte man auch variieren. Überspielt sein kommt dann vor.

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • wie viele Spiele zockst du so im Monat?


    Wenn es nur wenige sind, ist das zocken einer Liste wichtig. Wenn man viel zockt, dann sollte man auch variieren. Überspielt sein kommt dann vor.

    Das schwankt zwischen einem und etwa vier Spielen.

    Deswegen will ich erstmal die Liste mit den drei Prinzen weiter üben, ggf. Einzelheiten ändern etc.