Armeeaufbau "Der Weg zur Herde" Beasts of Chaos

  • Seeeeehr schick! Da hat sich jede Minute für den Umbau gelohnt. Möge er deine Herde von Sieg zu Sieg führen!

    Mein Beruf und die Vorliebe für Skryre haben nix miteinander zu tun... wirklich...
    Skavenfeiertag: Jeder 13. im Monat und der 31.12. als 13ter Feiertag, an dem rituell eine große Glocke zu Ehren der Gehörnten geläutet wird (Unwissende halten das Dröhnen für laute Böller... Narren....)
    Ist es Zufall, dass in "Fullpainted" das Wort "pain" so eine zentrale Position hat? Ich denke, nein...


    Herr über:
    Klan Aviok
    Mondwölfe

    Kult der Kristallherzen
    Astra Skavensis

  • Hallo zusammen,


    ich danke euch vielmals für das Feedback. Mir hat er auch mega Spaß bereitet beim Bauen und bei der Bemalung.


    Nun aber mal was anderes. Ich habe vergangenes Jahr zu Weihnachten die Wassermühle von 4Ground von meiner Frau bekommen und nun am Karfreitag hatte ich mal Zeit dieses zusammen zu bauen. Ich finde die Gebäude von 4Ground wirklich sehr gelungen und mir bereiten diese beim Zusammenbau echt viel Spaß, ich finde es faszinierend wie durchdacht die ganzen Gebäude sind.


    Diese Wassermühle fügt sich gut in die Bestehenden Gebäude ein, welche ebenfalls von 4Ground sind. Meine Spielmatte hat einen kleinen Flusslauf auf dem ich mir das Gebäude wirklich gut vorstellen konnte. Und ich bin Begeistert wie gut es das auch im Gebauten zustand macht.


    Ich denke da werden über kurz oder lang noch einige Gebäude aus der Reihe dazu kommen.


    Aber seht selbst.



    Warum das nun etwas mit meinen Beasts of Chaos zu tun hat fragt Ihr euch bestimmt?

    Ein weiteres Gebäude im Dorf das geplündert und zerstört werden kann ;)



    Und ein Schnappschuss vom gesamten Dorf:


  • Mal schauen, an sich ist die Platte mit 4 Häusern und Taverne schon gut gefüllt. Aber schauen wir mal, was das Jahr so bringt :)

    Ouh ja die Taverne wäre noch ein Gebäude welches ich irgendwann auch mal mein eigen nennen möchte. Aber ich glaube für das brauche ich dann ewig um es zusammen zu bauen. Das Teil ist ja riesig :]


    Ich denke die Stallungen sowie die Schmiede werden auf Dauer auch noch hinzu kommen, aber da wird es noch das ein oder andere Weihnachten drüber werden.

  • So, nun gibt es ein wenig was über meine Beasts of Chaos, aber dazu muss ich erstmal ausholen.


    Im vergangenem Jahr bin ich Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls für 3 Wochen in einer Reha gewesen. Wie das dann so ist habe ich natürlich keine Malsachen dabei gehabt und ich hatte dann doch so einige Freizeit das ich Lust drauf bekommen habe. Gesagt getan habe ich mir eine AOS Starterbox, es war die Seelensturm Box, geholt und ein Starterset mit Farben um was zu tun zu haben.

    Nun haben meine Frau und ich einen Spieleabend veranstaltet und Sie hat eingewilligt das wir die Start-Szenarien spielen um Sie an die Regeln zu führen. Das hat Sie bis dato immer abgeblockt. Nun haben wir das ganze einige Male gespielt und Ihr hat es wirklich gefallen. Nach einigen Runden mit der Box haben wir umgeschwenkt auf die Beasts of Chaos, welche von mir ins Feld geführt wurden, sowie einige Zwerge die ich mal für AOS umgebaut habe, welche meine Frau befehligte. Was soll ich sagen, Ihr hat es riesig Spaß gemacht und es wird auf einige weitere Spiele hinaus laufen.:]


    Wir haben zuvor einige male eine Einheit Bestigors auf eine Einheit Hammerers(Hammerträger) treffen lassen. Das haben wir so lange gemacht bis Sie mit den Regeln klar kam. Dann haben wir jeder einen Held dazu genommen. Somit hat Sie zusätzlich einen Warden King (das Frühere Modell des Belegar Eisenhammer) und ich meinen Beastlord ins Feld geführt. Gespielt wurde auf dem Papierspielplan aus der Starterbox. Leider habe ich erst zu spät angefangen Blder zu machen, da waren wir bereits im Nahkampf:


    Was soll ich sagen, wir trafen aufeinander, die Bestigors versuchten im ersten Zug zu Rennen und in den Nahkampf zu kommen, allerdings versagten die Würfel... Daraufhin konnten die Hammerer Ihrerseits einen Angriff starten und schlugen dank der Befehlsfähigkeit Ihres Warden Kings mit 31 Atacken zu. Nun, 7 der Bestigors gingen , der Rest floh nach einem Misslungenen Kampfschocktest (Moraltest).

    Danach konnte der Beastlord einen Angriff auf den Warden King starten wobei er Ihm 4 Verwundungen zufügte (leider 1 Verwundung zu wenig um den Warden King auszulöschen). Im Zug der Zwerge konnten die Hammerer Ihrem Chef zur Hilfe eilen und es war um den Beastlord geschehen.


    Ja, die Beasts of Chaos sind wiederholt im Kampf unter gegangen, allerdings muss ich sagen das die Spiele doch recht ausgeglichen sind. Wir haben noch 1-2 weitere Schlachten geschlagen und diese gingen doch unterschiedlich, und nicht immer so eindeutig aus. Auch aufgrund des Doppelzugs um den gewürfelt wird. Das macht echt schon was aus.


    Aber was am schönsten ist, meine Frau hat Spaß am Spiel und wir werden dieses Wochenende weitere Schlachten schlagen. Mal schauen ob wir schon weitere Einheiten hinzufügen werden. Das wird super und ich hoffe ich denke daran Bilder zu machen :O

  • Was soll ich sagen, Ihr hat es riesig Spaß gemacht und es wird auf einige weitere Spiele hinaus laufen.

    Klingt für mich nach einer ziemlichen Idealsituation... XD

    Mein Beruf und die Vorliebe für Skryre haben nix miteinander zu tun... wirklich...
    Skavenfeiertag: Jeder 13. im Monat und der 31.12. als 13ter Feiertag, an dem rituell eine große Glocke zu Ehren der Gehörnten geläutet wird (Unwissende halten das Dröhnen für laute Böller... Narren....)
    Ist es Zufall, dass in "Fullpainted" das Wort "pain" so eine zentrale Position hat? Ich denke, nein...


    Herr über:
    Klan Aviok
    Mondwölfe

    Kult der Kristallherzen
    Astra Skavensis