Angepinnt Diskussions-Ecke für aktuelle Gerüchte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also, im Moment sieht es für die Hoch- und Dunkel- Elfen gut aus, ich habe einen GW Mitarbeiter gefragt und auch andere unabhängige Ladenbesitzer gefragt und die haben mir gesagt dass die Elfen (alle) sich sehr gut verkaufen. Noch dazu haben mehrere mir gesagt dass sie von GW gehört haben dass 'sie die Elfenspieler nicht vergessen haben'

      Ich habe wieder einen Funken Hoffnung

      Naja, der Funke sollte nicht zum Feuersturm werden, wir wissen alle; es ist Game Workshop X/ :whistling: :augenzu:
      ORDNUNG+CHAOS=GLEICHGEWICHT

      Xalan' Bemalecke

      WHFB:
      10'000 Pkte Waldelfen
      -5000 Pkte Echsenmenschen
      -3000 Pkte Skaven

      40K:

      -2000 Pkte Eldar
      - 1450 Pkte Tyraniden
    • ich kann Frostsphere sehr gut verstehen. Für viele ist es ein absolutes No-Go ein System zu Spielen, dass keine Updates erfährt. Wir hatten einen Spielkreis von 6 Personen der auf Grund von Alltagsanforderungen (Zeitmangel, Job, Familie) auf 4 Personen reduziert wurde und nach AOS dauerhaft auf 2 geschrumpft ist. Ich bin wirklich unendlich dankbar, dass ich mit meinem besten Freund jemanden gefunden habe, der mit mir ein altes System spielt.
      ich selbst habe noch genug gehortet, um Jahre lang weiter basteln zu können. ich hoffe uns vergeht auf Grund der schlechten Weiterentwicklungssicht der Spaß nicht.
    • Frostsphere schrieb:

      Merrhok schrieb:

      Ich schätze wir können froh sein, dass jeder bedient wird. ...
      Wirst Du das wirklich? abgesehen vom Gebrauchtmarkt und deinen Vorräten?
      Ich werde leider nicht bedient, ich werde quasi gezwungen ein System zu spielen was mir keinen Spaß macht, da für das alte System - wo meine Freunde alle keinen Sinn mehr darin sehen, keine Updates & Modelle mehr kommen. Und viel wichtiger keine Spieler mehr zu finden sind!

      Ich muss von Rank & File auf Skirmisher wechseln, was mir persönlich absolut nicht gefällt - und das begründe ich mit taktischen Gründen / Aufstellung etc. was bei mir dazu gehört.

      9th Age ist keine alternative, dass scheint ja gerade so oder so unterzugehen, große Turniere streichen alles... und KoW... ist alles andere als einen Ersatz.

      Also nein, ich werde von keinem Hersteller aktuell bedient, außer von meinem Keller & Ebay-Gebrauchtmarkt - trotzdem rieche ich schon den süßen duft von Verwesung bei jeder Warhammer Packung die ich im Keller aufmache und doch beginne aufzubauen, der duft der Vergessenheit - gerade wenn man immer viel mehr Spieler war als bastler/maler (viel zu untalentiert).

      Ich freue mich für jeden der eine Spielgruppe hat denen all das egal ist und weiterhin Ihren Spaß hat in der 5, 6, 7 oder 8 Edition.
      Bei uns ist alles komplett eingeschlafen und alle bis auf mich haben keine Lust mehr eine "Tote Edition" zu spielen.
      Nach langer Pause konnte ich einen Freund am Wochenende wieder begeistern eine runde zu spielen - es endete dann mit den Worten - schade, das nie wieder was neues kommt, somit wird es auf dauer langweilig.


      Bin auch voll sauer, dass sie nix mehr für meinen Sega Mega Drive entwickeln.

      Unsere Spielgruppe ist eingeschlafen und ich wurde gezwungen mit traurigem Blick, den Controller im Schoß am Fenster zu sitzen und vergeblich auf meine alten Freunde zu warten.
    • Tadellos schrieb:

      Bin auch voll sauer, dass sie nix mehr für meinen Sega Mega Drive entwickeln.

      Unsere Spielgruppe ist eingeschlafen und ich wurde gezwungen mit traurigem Blick, den Controller im Schoß am Fenster zu sitzen und vergeblich auf meine alten Freunde zu warten.

      12 Jahre alt? Mehr fällt mir zu so einem unfassbar dummen Kommentar nicht ein.
      Zuviel um alles aufzulisten - aber nur noch Fantasy bis auf meine Grey Knights Armee :)
      Liebstes Volk: Zwerge!
      Neue Armeeprojekte 2015:
      2000 Pkt. Tzeentch
      2000 Pkt Imperium

      Armeeaufbau:
      Grey Knights
      Zwerge
    • Tadellos schrieb:

      Bin auch voll sauer, dass sie nix mehr für meinen Sega Mega Drive entwickeln.

      Unsere Spielgruppe ist eingeschlafen und ich wurde gezwungen mit traurigem Blick, den Controller im Schoß am Fenster zu sitzen und vergeblich auf meine alten Freunde zu warten.
      Sorry, aber der Vergleich taugt nichts. Äpfel und Birnen.

      Konsolen und Hardware veralten, Miniaturen nicht. Die Techniken und der Detailgrad haben sich zwar weiterentwickelt, aber ich kann heute genausogut 40k mit meinen 80er Jahren Marines spielen wie mit den aktuellen. Dass Warhammer kaputtgegangen ist, daran trägt GW die Schuld. Blanke Gier hat das Spiel ruiniert. Natürlich kann GW support für seine Spiele einstellen oder fortführen, wie sie wollen, darauf kann man als Außenstehender wenig Einfluss nehmen. Aber solche Kommentare sind einfach nur peinlich. Wenn du dich nicht sachlich mit einem Problem auseinandersetzen kannst, dann lass es einfach. So blamierst du dich nur.
      You have ruled this Galaxy for ten thousand years.
      Yet have little of account, to show for your efforts.
      Order. Unity. Obediance.
      We taught the Galaxy these Things.
      And shall do so again.
      XV XII XIV VI XII I
    • Also das Minis nicht veralten, ist nicht 100% richtig. Gerade die ersten Gehversuche mit Computergenerierten Minis sind aus heutiger Sicht unansehnlich. Oldhammer sieht nur sortenrein gut aus. Und vergleicht mal die Plastik-Space Marines von damals mit den heutigen: plötzlich sehen die alten aus wie Michelinmännchen durchs Milchglas. Ja es gibt zeitlose Designs (Chaplain mit Jump Pack zB) aber vieles sieht irgendwann dann doch ausrangiert aus.

      Und eine mangelnde Weiterentwicklung nimmt einem Spiel die Dynamik, plötzlich werden die Optionen nur noch als Repetition empfunden. Gegen Ende der 8. hatte ich bei Spielen immer diese gähnende Kluft und Leere im Kopf.

      Btw: @Tadellos wenn Du magst, kannst Du bei mir Streets of Rage 1-3 und Shining Force zocken. Story of Thor wäre auch dabei :)
    • Frostsphere schrieb:

      Tadellos schrieb:

      Bin auch voll sauer, dass sie nix mehr für meinen Sega Mega Drive entwickeln.

      Unsere Spielgruppe ist eingeschlafen und ich wurde gezwungen mit traurigem Blick, den Controller im Schoß am Fenster zu sitzen und vergeblich auf meine alten Freunde zu warten.
      12 Jahre alt? Mehr fällt mir zu so einem unfassbar dummen Kommentar nicht ein.
      Komm, ein bisschen witzig ist es schon.

      Wie kommst Du darauf, dass 9.th Age untergeht? Ich dachte das läuft ganz gut. Ich mochte die Spiele, die ich bisher gemacht habe. Über die Namen kann man sich manchmal streiten, aber das ist ja ne rechtliche Geschichte :)
      Gemeinschaftsblog
      Einserpasch
      Gemeinschaftsprojekt. Zu sehen sind:
      Zwerge
      Krieger des Chaos
      Orks und Goblins, Imperium
      Echsenmenschen
    • Limbomann schrieb:

      Komm, ein bisschen witzig ist es schon.
      Wie kommst Du darauf, dass 9.th Age untergeht? Ich dachte das läuft ganz gut. Ich mochte die Spiele, die ich bisher gemacht habe. Über die Namen kann man sich manchmal streiten, aber das ist ja ne rechtliche Geschichte :)
      Ich kann daran nun wirklich gar nichts witziges daran finden.

      Zu 9th. wurde auf vielen turnieren gestrichen zwischenzeitlich, vor allem auf den großen - die kleinen communitydinge laufen so nebenbei - ausserdem ist in der community grad das gefühl von stillstand.. mal abwarten was die 2. edi magic items so macht.
      Zuviel um alles aufzulisten - aber nur noch Fantasy bis auf meine Grey Knights Armee :)
      Liebstes Volk: Zwerge!
      Neue Armeeprojekte 2015:
      2000 Pkt. Tzeentch
      2000 Pkt Imperium

      Armeeaufbau:
      Grey Knights
      Zwerge
    • Serotonin schrieb:

      Auf welchen Turnieren genau wurde 9th gestrichen und durch was ersetzt?
      Ganz aktuell und das wohl sehr bekannte und prestigeträchtigste: Adepticon.
      Zuviel um alles aufzulisten - aber nur noch Fantasy bis auf meine Grey Knights Armee :)
      Liebstes Volk: Zwerge!
      Neue Armeeprojekte 2015:
      2000 Pkt. Tzeentch
      2000 Pkt Imperium

      Armeeaufbau:
      Grey Knights
      Zwerge
    • Frostsphere schrieb:

      Ganz aktuell und das wohl sehr bekannte und prestigeträchtigste: Adepticon.
      ... weil nicht genügend Platz vorhanden gewesen wäre und weil The 9th Age im Moment einen zu großen Turnier-Fokus hat. So habe ich es zumindest verstanden.

      Das hat doch aber weniger mit dem System, seiner Aktivität, dem Erfolg oder dem Team zu tun, sondern eher mit einem Konflikt der Philosophien bzw. Versicherungsgründen. (Mag auch sein, dass ein größerer Markt-Gorilla seinen Einfluss hat geltend machen, aber das wäre reine Spekulation und da glaub' ich natürlich nicht dran.)

      "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche

    • Merrhok schrieb:

      ... weil nicht genügend Platz vorhanden gewesen wäre und weil The 9th Age im Moment einen zu großen Turnier-Fokus hat. So habe ich es zumindest verstanden.
      Mir ist Offiziell nur was wegen Platz bekannt - und die Theorie halte ich für durchaus falsch, gewisse Groß-Sponsoren sind ja auch noch dabei, die T9A nicht unbedingt mögen.
      Zuviel um alles aufzulisten - aber nur noch Fantasy bis auf meine Grey Knights Armee :)
      Liebstes Volk: Zwerge!
      Neue Armeeprojekte 2015:
      2000 Pkt. Tzeentch
      2000 Pkt Imperium

      Armeeaufbau:
      Grey Knights
      Zwerge
    • Ich habe mich lediglich auf die offizielle Stellungnahme von Seiten des AdeptiCon bezogen...

      ebenda...


      AdeptiCon schrieb:

      Thanks for reaching out to us. Glad to hear that you have been considering joining us at AdeptiCon. While you are one potential attendee we value all our feedback past, present and future. Please see the below reasoning behind our decision. Please feel free to reach out to me if you have any additional questions and hope you make it to AdeptiCon some year.


      It was recently communicated to the ‘9th Age’ community that AdeptiCon would be unable to provide space to host ‘9th Age’ events at the 2018 convention. This was not a decision made lightly and, while we do our best to accommodate as many game systems as possible, space remains a finite resource. We understand that there are many questions and strong opinions about this decision and in an attempt to be as transparent as possible, we’ve tried to address them here.

      First, if anyone has made hotel reservations and paid hotel deposits based on the expectation of playing ‘9th Age’ events at AdeptiCon 2018, we are committed to working with you to see your deposits refunded as soon as possible.

      Second, this situation is not exclusively linked to the ‘9th Age’ events. Based on thorough review, we have decided to forgo open event submissions for the 2018 show. Again, this determination was not taken lightly. Due to significant and necessary cuts, AdeptiCon has decided to directly contact event organizers. Game systems that are being retained will also face tighter restrictions on space and table counts based on previous event performance. These steps were taken as part of a larger compromise between the availability of gaming space and the growth in many events, along with the interest in new game systems coming to market, including, but not limited to, ‘Song of Fire and Ice’, ‘Shadespire’, and ‘Star Wars: Legion.’

      Additionally, AdeptiCon has an obligation to maintain its gaming “philosophy”, if you will. It has been a priority of the convention to see more space used for non-tournament, less competitive/structured gaming and experiences. This focus on more casual activities, from the popular Board Game hall, to the Hobby area, to the Open Gaming space, has been an important feature of AdeptiCon in recent years. AdeptiCon, once perceived mainly as a tournament event, has become a much more diversified gaming experience and it has taken a lot of work to make that possible. So while we still try and support everything we can, these more recent additions to AdeptiCon deserve as much consideration and attention as the hundreds of attendees that make use of them.

      In speaking with Brian, we have offered our help and support in any way we possibly can, including providing introductions to other regional conventions as alternate venues for ‘9th Age’ events. We also wanted to thank the organizers and judges involved with the ‘9th Age’ events. We understand that there will be some hurt feelings and that some ‘9th Age’ fans will be, justifiably, upset at losing access to their systemat AdeptiCon. Again, this was not a decision we made in haste and no one person made it unilaterally. However, our priority is always what’s best for the future of the show and our course in this matter was clear.


      Thanks for your understanding.
      Thank you


      "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche

    • Serotonin schrieb:

      Also das Minis nicht veralten, ist nicht 100% richtig. Gerade die ersten Gehversuche mit Computergenerierten Minis sind aus heutiger Sicht unansehnlich. Oldhammer sieht nur sortenrein gut aus. Und vergleicht mal die Plastik-Space Marines von damals mit den heutigen: plötzlich sehen die alten aus wie Michelinmännchen durchs Milchglas. Ja es gibt zeitlose Designs (Chaplain mit Jump Pack zB) aber vieles sieht irgendwann dann doch ausrangiert aus.

      Und eine mangelnde Weiterentwicklung nimmt einem Spiel die Dynamik, plötzlich werden die Optionen nur noch als Repetition empfunden. Gegen Ende der 8. hatte ich bei Spielen immer diese gähnende Kluft und Leere im Kopf.

      Btw: @Tadellos wenn Du magst, kannst Du bei mir Streets of Rage 1-3 und Shining Force zocken. Story of Thor wäre auch dabei :)
      Aber du kannst alle Minis weiterhin benutzen. Es ging mir um den technischen Aspekt. Ich konnte meine 3rd Edition Space Marines auch in der 4. - 7. Edition spielen, und ich kann sie auch in der 8. Edition weiterhin spielen.

      Was ich mit einem Sega Dreamcast nicht tun kann ist Star Wars Battlefront II spielen.

      Natürlich fehlen mir bei den Marines optionen, und toll aussehen tun sie auch nicht mehr, aber rein spielerisch habe ich nicht eine GW Figur in den letzten 25 Jahren gekauft, die ich heute nicht ebenfalls einsetzen könnte.
      You have ruled this Galaxy for ten thousand years.
      Yet have little of account, to show for your efforts.
      Order. Unity. Obediance.
      We taught the Galaxy these Things.
      And shall do so again.
      XV XII XIV VI XII I
    • Frostsphere schrieb:

      Zu 9th. wurde auf vielen turnieren gestrichen zwischenzeitlich, vor allem auf den großen
      Dazu muss man sagen, dass Cornerhammer, das als Ausweichquartier im gleichen Viertel angeboten wird,
      schon über 70 Anmeldungen hat und vermutlich am Ende größer wird als das diesjährige 9th Age Adepticon Turnier.
      Das ist auch das einzige mir weltweit bekannte Turnier, auf dem 9th Age durch etwas anderes ersetzt wurde,
      insofern ist der Plural etwas irreführend...

      Ich will das Thema jetzt auch nicht zu breit treten, weil es hier ja um Neuerscheinungen und neue Miniaturen gehen soll.

      Aber zur Beliebtheit von TT-Spielen möchte ich schon was sagen, weil das auch andere Systeme betrifft.
      Die amerikanische Spielergemeinde hat sensibler auf die verzögerte Einführung von Version 2.0
      reagiert als die Spieler in UK oder Mitteleuropa.
      Hier sind viele ganz glücklich, dass Version 1.3 jetzt ein knappes Jahr läuft und
      auch noch bis April 2018 gespielt werden kann.
      Also endlich mal nicht dauernd neue updates, bei denen man sich die Magiekarten wieder neu ausdrucken muss :tongue: .
      Was die einen gut finden, stört manchmal die anderen.
      In Deutschland scheint das die Leute weniger zu stören, im Norden und Westen ist die Turnierszene recht aktiv,
      im Osten war das Fluff-Team-Turnier in kürzester Zeit ausgebucht und München/Regensburg scheint auch stabil.

      Hätte ein früheres Update in den USA(und vereinzelt auch hier) mehr Leute bei der Stange gehalten?
      Vielleicht. Aber letztlich ist auch 9th Age regional entweder beliebt oder kaum vertreten,
      wie es auch Age of Sigmar-Regionen gibt und KOW-Hochburgen.

      Findet man viele Mitspieler in seiner Region, läuft auch das System erfolgreich.
      Wenn da ohnehin wenig Tabletopspieler sind und dann ziehen noch welche weg oder haben andere Prioritäten,
      dann bricht auch die Basis für eine Tabletopsystem weg.
      9th Age läuft hier in meiner Region wie geschmiert, in Los Angeles und Warschau auch,
      dafür in anderen Regionen überhaupt nicht, in manchen Gegenden von Niedersachsen oder Rheinland-Pfalz scheint da weniger los zu sein
      oder z.Bsp. in der Region von unserem Kahless in Österreich.

      9th Age besetzt eine Nische in einer Nische, wie das für viele Tabletop-Systeme gilt.
      Ein ausgefallenes Turnier in Amerika ist keine gute Schlagzeile, letztlich für Tabletopspieler hier in Europa nicht tragisch.
      Auf der 9th Age Seite haben sich inzwischen 13.000 Nutzer registriert und die ETC/ESC wächst eher als dass sie schrumpft.
      Das bringt nur demjenigen nix, der in seinem Ort als einziger das System spielt.

      Wünschenswert wäre es natürlich, dass überall TT-Clubs und Turniere für AoS, The 9th Age und KoW nur so aus dem
      Boden sprießen. Aber dafür sind wir einfach zu wenige TT- Nerds auf der Welt :| .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GreenTide74 ()

    • Vielen Dank Greentide und Merrhok für die Rückmeldung!

      Das hört sich gleich weniger katastrophal an. Nachdem die Warhammer-Welt explodiert war hatte ich die Hoffnung aufgegeben, alles 2 Jahre eingemottet und mit der 9.th Age dann doch wieder ausgebuddelt. Ich mag es eigentlich auch ganz gern und würde gern dabei bleiben.

      Bin dann jetzt erstmal still und schaue lieber nach Neuerungen hier im Thread :)
      Gemeinschaftsblog
      Einserpasch
      Gemeinschaftsprojekt. Zu sehen sind:
      Zwerge
      Krieger des Chaos
      Orks und Goblins, Imperium
      Echsenmenschen
    • Gibst eigentlich schon Neuerungen zu AoS abseits der Side/kleinenGames wie ich sie mal nennen möchte (also Shadoshire und so) ?
      Nurgel`s Seuchenzug... oder "die FliegenRotte wieder allen Lebens(und Unlebens) - Armeeaufbau-
      (Statistik: 5.340 Punkte Nurgle-AoS 100% aufgebaut 99% grundiert 89 % bemalt 88 % gebased)

      Tageszitat: Glück ist die Zufriedenheit des Herzens.