Micky's Schlachtberichte

  • hätte auch nicht damit gerechnet, dass die fliehen dürfen :augenzu: naja 14 punkte waren trotzdem stark, gegen Chaoszwerge ist das manchmal gar nicht so einfach, der Flammenwerfer Bound Demon zerstört einem immer ein wenig die Option auf "erst mach ich das Ding tot und danach gehe ich nach vorne" weil man den nicht richtig töten kann, und als waldelf hat man ein Problem, dass immer auf die 2+ treffen nicht mit Deckung o.ä. aus hebeln zu können

    Flammenwerfer ist voll schlimm. Finde die Regel mit 2+ irgendwie komisch. Naja so häufig sieht man den auch nicht. Scheint also nicht op zu sein

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Das Chaos match wollten wir für die dämonen haben wir bekommen.Das spiel hat mich abend's nicht schlafen lassen was willst machen.


    Was ist denn da eigentlich schlimmes passiert, dass es so nach hinten losging?

    Dieser Beitrag wurde bereits 3,14 mal editiert, zuletzt von Ratatoeskr (Vor 66 Stunden)
    DeinerMutter und DeinemOnkel. gefällt das.

  • Spiel 3 gegen Bucklers Jünger



    Unser nächster Gegner war ein bayrisches Team. Eine Besonderheit gab es. Beim Listendokument, dass ich mir vorher ausgedruckt hatte, war eine HE-Liste dermaßen schlecht formatiert (alle möglichen Punktkosten, über zig Seiten, Profilwerte,...), dass ich die einfach rausgelöscht habe. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich genau dagegen spielen müsste. De facto hab ich die nicht mal angeguckt vorher. Wenn ich das schon so schreibe, könnt ihr euch schon denken, was passieren wird. Ansonsten hatten unsere Gegner folgendes dabei:



    ID (Alchy+Feuer Magier, Immortals, 2 Catas, Incarnates)


    DE (Großer Turmwächter-Block, 3 Repsen, wenig Magie)


    VS (großer Pendulumblock, je 2x Kanone, Tretmühle, Brut)


    VC (Blutdrachenfürst, Verfluchtenblock, Morghasts, Blutritter)


    HE (Feuermagier auf richtigem Drachen, AST auf richtigem Drachen)



    Wir hatten beim Setzen bissel hin und her diskutiert, was Sinn macht. Am Ende wurde wieder ich gesetzt. Ich nehme dann die Hochelfen, deren einziges Argument gegen mich die Feuermagie war. Allerdings halt auf ein sehr schlecht zu schützenden Modell. Also hab ich mir gesagt, das kriegst du schon hin. Restliche Paarungen:



    SA-VS


    DE-ID


    DL-DE


    OnG-VC


    SE-HE



    Hier nochmal ungefähr die Liste:



    Feuermagier auf Drachen


    AST mit Heros Heart auf Drachen


    2x 10 Silberhelme


    2x3 kleine Autos


    2x5 Graue Wächter


    5 Grenzreiter



    Mission: Einheiten töten


    Aufstellung: Klassik



    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Mal wieder schön Selbstkritisch:),hattest ganz schön schnute gemacht am abend:D.Aber papa Elo hat nach einschlafen am tisch das game wieder ausgebügelt lol.

    7k Kdc
    6k Woodis


    Hossa Baby!

  • ich hatte es wirklich satt. Hätte schon gereicht, wenn die falken nicht Paniken... Die hätten stimmung gemacht. Da stirbt viel weniger der eigentlichen Streitmacht

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Wieder ein sehr aufschlussreicher Bericht von dir. Ich habe ja direkt neben die gegen die Skaven gespielt und doch irgendwie nichts mitbekommen :rolleyes: da ist es echt immer schön das nochmal nachlesen zu können. Im Nachhinein können wir aber echt zufrieden sein mit dem Ergebniss. ;)

    Dämonen des Chaos 6000 Punkte
    Oger 6000 Punkte
    Tiermenschen im Aufbau

  • ich weiß aus deinem Spiel nur noch, dass dein Gegner (Jan) immer wollte, dass du in den Todesstern rennen solltest xD


    Ich finde an dem Bericht blöd, dass mir der eigentliche Fehler noch nicht so klar ist

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Ja as war ein witziges spiel. Er wollte dass ich da rein renne und ich hatte nur angst dass er wirklich mit mir kämpfen will. 8| Irgendwann ist er aber zurückgelaufen und ich konnte ihm noch Bruten und Todesräder umzaubern :)

    Dämonen des Chaos 6000 Punkte
    Oger 6000 Punkte
    Tiermenschen im Aufbau

  • Spiel 4 gegen Team Karlsruhe



    Joar, wir waren irgendwo im Mittelfeld. Da müsste schon vieles klappen, dass wir oben nochmal angreifen dürfen. Irgendwie war der Druck weg. Bisschen schade, aber solche Turniere gibts halt auch.



    Unsere Gegner hatten folgendes dabei:



    Impse (Imp. Guard HW+S, Alchy-Magier auf Auto, kleiner Feuermagier, Panzer)


    Ratten (3x Thunderhulks, 1 Tretmühle, 2 Kanonen)


    Dämonen (Fleischerfliese, 2 Sirenenautohelden, Dämonenmaschine)


    Vampire (Strigoi, Ghoul Lord (Hass für die Ghule zu diesem Zeitpunkt, glaube ich), Haufen Ghule, 3x Varghulfs)


    WodG (Evo Magier, 2 Barbautohelden, 2x5 Ritter)



    Meiner Einschätzung nach hätte ich wieder alles genommen. Wir hatten aber irgendwie nen logischeren Setzer. Ich wurde dann gleich in Runde 1 gegen die gegnerischen Vampire gesetzt und gezogen. So kam ich zu meinem ersten Spiel gegen den hier im Forum recht bekannten 'Daemonic'. Restliche Spiele:



    DE-DL


    SE-VC


    DL-WDG


    OnG-VS


    SA-EoS



    Genaue Liste von Heiko



    Strigoi Lord (Ghoul Lord, GW, Adept-Shamanism,Eternity Gem, Hypnotic Pendant)


    Necro (Master-Evo, Heirloom)


    31+10 Ghule (1x Vanguard)


    30 Zombies


    2 Geisterbases


    3 Varkolaks


    4x Fläuse


    9 Gespenster


    1 Kutsche



    Aufstellung: Dawn Assault


    Mission: 2 Marker



    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Ja, da hab ich in der Liste etwas den Soulgrinder mit Tzeench und Katapult übersehen, der hat in der ersten Runde den ersten Manti rausgenommen, danach konnte ich mich in Nahkämpfe Retten, aber das war schon ein sehr kompliziertes Spiel, am Ende hat er alle 5++ für die Streitwagen gehalten und ich hab keine Punkte mehr bekommen, sonst hol ich da eher so 11-13, mein Gegner hat aber doof geguckt, der dachte er rammt die Liste einfach weg :D



    Das Turnier war defitiniv richtig geil, mit dem Spiel am Abend vorher und dem coolen Wochenende, war es die 2 Tage quer durchs Land fahren wert ( Kiel Regensburg ist irgendwie doch eine ganz schöne Strecke )

    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

  • Hi Micky, sehr coole Schlachtberichte! :thumbup:


    Du erzählst alles auf einem sehr hohem Niveau. Ich muss zugeben, dass ich Teilweise nicht alles verstanden habe (Das muss man ja auch mal zugeben können ^^ ). Du benutzt sehr viele Abkürzungen, die ich Teilweise gar nicht kenne... :/


    Wenn du Lust hast, schreibe doch mal einen Bericht, den wir "Zivilisten" auch perfekt verstehen. Natürlich nur, wenn du Lust hast. Das wäre in Sachen der Strategie bestimmt auch eine super Inspiration für uns, die wir in zukünftige Videos einbeziehen könnten!

    Wir sind bei unserer Faphammergruppe nämlich Tourniermäßig nicht so professionell unterwegs... Wir machen am liebsten einfache Freundschaftspiele mit Videos und viel Fun! ;)


    Möge der Hammer mit dir sein!

  • hmm. Danke erstmal.


    Mir fällt gar nicht auf so häufig Abkürzungen zu schreiben. Ich hab nur das Problem, dass ich die Berichte im anderen Forum schreibe und bloß hier her kopiere.


    Ich kann dir anbieten mal die gängigen Abkürzungen für meine Armee aufzuschreiben. Für die Gegner könnte ich das in der Armeeliste festhalten

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Eröffnungspost zum Haupt-Legionärs-Turnier in Roßwein (26./27. Mai 2018)



    Zwar sollten es nur 12 Teilnehmer werden, aber unser Flenz hatte sich hier viel Mühe gegeben. Eingeladen wurde ins sächsische Roßwein. Quasi um die Ecke von mir. Hab mich früh mit Paul getroffen und wir sind schnell hingekutscht. Wie es so ist, kommen immer die zu spät, die den kürzesten Weg haben. Wir waren pünktlich im Ort angelangt nur wurde dort die Hauptstraße aufgerissen... Man kam nicht auf die andere Seite des Örtchens. Die reguläre Umleitung dauerte 20 Minuten... xD Zack zu spät. Da aber ein signifikanter Anteil an Teilnehmern in meinem Auto saß, würde das schon klar gehen. Ich hatte tierisch Bock auf das Turnier, weil so ne kleine Runde auch schöne Seiten hat.



    Liste war ne kleine Abwandlung:



    Lord, General, Kampftänzer, ZHW, King Slayer, Glyph of Amryl


    Häuptling, AST, Kampftänzer, Hunters Honour


    Druide, Master


    Schamane, Master


    8 Dryadenplänkler


    15 Ewige Wächter, M


    5 punktende Waldreiter, M


    5 Leichte Waldreiter


    20 Waldelfenschützen, MSC, Diszibanner


    5 Jäger


    3 Falken


    5 Schwestern


    10 Tänzer, SC, Eilbanner


    1 Adler


    10 Sentinels



    Hab halt die Holzfäller gegen Ewige Wächter getauscht. Das kostet ganz schön Output, aber so bekomme ich die Glyphe auf dem General rein. Bei dem Item bin ich mir nicht so sicher, ob ich es brauche. Jedenfalls unterstützt es die Funktion des Modells. Da die Ewige Wache gar nicht schlecht ist, hab ich die Glyphe auch heute noch in der Liste. Nun hab ich zwar sehr viele Kernpunkte, aber Waldelfen haben nicht mit einer Schwäche im Kernbereich zu kämpfen. Hatte sogar überlegt nur auf zwei Scorer zu gehen, den Einfall aber erstmal verworfen. Die Ewigen Wächter erfüllen ja auch Aufgaben, die über das Scoren hinaus gehen.



    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Faphammer


    Wir machen das so. Im Forum freut man sich ja über Posts. Du fragst einfach die Abkürzungen nach. Ich kann dann auch besser einschätzen, was dann für den geneigten, nicht-Turnierspieler unklar ist.

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Oha, gerade auf das Spiel gegen die Ratten bin ich gespannt.

    Rene dürfte gegen Dich einen schweren Stand gehabt haben und bei Paule Dekadenz weiß man ja nie.....

    Kling alles recht vielversprechend:hihi: