Micky's Schlachtberichte

  • Na, Micky. , da werden die Erinnerungen wieder wach...

    um die Fairniss des polnischen Team als Checkliste darzustellen. Also so Noten verteilen und Haken setzen. Vllt wollten die sich auf etwas vorbereiten

    Ja. Dabei ging es darum, welche Polen zur ETC fahren sollten. Es gab ja noch zwei weitere Polnische Spitzenteams (Hardkor Riders und Revenge of the Siths). Leider hab ich meinem Gegner ja auf dem Zettel volle Punkte für alles gegeben, weil die kleinen Tricks ja erst im Video offenkundig wurden (an anderer Stelle hier besprochen).

    Klingt so, als wäre Furion durchaus ein korrekter und fairer Gegenspieler.

    Meinst Du, er tritt in einem wichtigen ETC-Spiel vielleicht noch anders auf als bei der WTC ?

    Meine These: Wenn er sauber seine 18-20 Punkte holt, ist er sehr nett... :saint:.

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

  • Spiel 2 gegen Jun 'Genjuro 77' Jingco mit Dunkelelfen



    Kommen wir also zu Spiel 1 des Turniers für uns. Wir befanden uns am Ende der Nahrungskette und bekamen ein Team, das auch so vergewohltätigt wurde wie wir. Ist ein Team aus Ostfrankreich mit nem Söldner aus Köln, der aber auch als Franzose hätte durchgehen können. Zu den Paarungen weiß ich nichts mehr. Immerhin ging es nur um Fun für uns. Ich bekam die Dunkelelfen zugeschustert. Gegen die habe ich mir entweder ne 0 oder ein 0/+ gegeben. Also 10...13 Punkte hab ich mir zugetraut.



    Folgend die Liste:


    Lord auf Raptorauto, Blessed Inscription auf ner Lanze, Basalt Infusion, Midnight Cloak


    AST auf Manticor, 1+ gegen nicht magisches und 5++


    Witchcraft Adept mit Familiar


    2x10 Corsaren


    2x5 Raider


    21 Speere


    5 Yemareiter mit C


    2x Medusa, Halberd


    3x Kraken



    Mission: Einheiten töten


    Aufstellung: Dawn Assault



    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Also verlieren wir 46:54 ... Meine Punkte hätten schon gut getan.

    Schöner Bericht. :) Ich habe ja direkt daneben gespielt aber nichts mitbekommen XD

    Bei mir war es aber auch ärgerlich. Ich habe die SA ganz gut umbringen können aber er hat es dann geschafft

    glücklich das Scenario auszugleichen. 16:4 wäre bei mir auch drin gewesen.:rolleyes:

    Dämonen des Chaos 6000 Punkte
    Oger 6000 Punkte
    Tiermenschen im Aufbau

  • Wie kann man den mit DH 18:2 gegen VS verlieren. Doppel Hold guardian und viele Grudgebuster und Copter?

    9th Age: Dwarven Holdings, Infernal Dwarves, Orks and Goblins sowie Saurian Ancients (alle 4.500 Punkte +)

    Mordheim: Besessene, Hexenjäger, Pit Fighter, Reiklander, Tiermenschen sowie Carnival of Chaos

    Custom: Middenheimer, Orcs, Skaven, Strigoi und Untote

    Lustria: Chaos Marauders, Dunkelelfen, Norse und Tileaner (Warbands von 500 Punkte bis 3.400 Punkte im Strategenrating)

    Gorkamorka: Orcs und Grots Infinity: Nomads

  • Wie kann man den mit DH 18:2 gegen VS verlieren. Doppel Hold guardian und viele Grudgebuster und Copter?

    Man schreibt die Liste vor dem Turnier und nicht direkt vor dem Spiel :D


    Cons hatte sich zum opfern offenbar angeboten ;)

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Hab mit VS bisher die wenigsten Probleme gehabt und des mit allen drei Armeen. 12:8 war der niedrigste Sieg. Irgendwie immer nahezu die gleiche Liste.

    9th Age: Dwarven Holdings, Infernal Dwarves, Orks and Goblins sowie Saurian Ancients (alle 4.500 Punkte +)

    Mordheim: Besessene, Hexenjäger, Pit Fighter, Reiklander, Tiermenschen sowie Carnival of Chaos

    Custom: Middenheimer, Orcs, Skaven, Strigoi und Untote

    Lustria: Chaos Marauders, Dunkelelfen, Norse und Tileaner (Warbands von 500 Punkte bis 3.400 Punkte im Strategenrating)

    Gorkamorka: Orcs und Grots Infinity: Nomads

  • vielleicht dann nicht gegen die richtigen Spieler ;) da du auch Chaos Zwerge spielst und skaven da eigentlich gut drin sind wundert es mich etwas.


    Cooler Bericht :) ich kenne solche spiele in denen man sich sowieso schon über sich selbst ärgert und dann die Würfel noch stänkern.

    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

    Einmal editiert, zuletzt von Groudon ()

  • vielleicht dann nicht gegen die richtigen Spieler ;) da du auch Chaos Zwerge spielst und skaven da eigentlich gut drin sind wundert es mich etwas.


    Cooler Bericht :) ich kenne solche spiele in denen man sich sowieso schon über sich selbst ärgert und dann die Würfel nich stänkern.so

    Strange, sehe grade mit Chaoszwergen die wenigsten Probleme Icon, Occultism und Engine sind ziemlich gut gegen Dreadmills, Katapulte und Schiesschaff. Was für Probleme siehst du? Musst halt Taurikh Annointed, Kadim Incarnates von den Dreadmills weghalten. Gegen fünf oder sechs Kadims hat VS aus meiner Sicht wenig, wenn die Dredmills gekillt sind.


    Gegner waren tatsächlich nicht die stärksten, wobei einer langsam richtig gut wird. Aber da waren halt echt so gar keine Probleme.


    Find die Standardliste auch mit Zwergen und Saurien eher unkritisch. Wobei wenn die VS gut laufen SA Probleme kriegen. Im Gegenzug lauf ich aber gegen DL unf WDG nicht sonderlich gut. Liegt vielleicht auch an meinem Spielstil. Last but not least bin ich kein ETC-Spieler und der Benchmark sind für mich sicher Polen oder Spanien. Aber gegen die Top 50 im tt3 Ranking aus meiner Gegend lauf ich ganz gut ;) gegen Top 10 lauf ich aber eher schlecht (zwei Spiele bisher gegen Fredericks Viecher vor über 2 Jahren und Ameni hat mich letztens 17:3 geschlagen, wo ich ein paar Sachen wissen wollte und sie nun weiß :))

    9th Age: Dwarven Holdings, Infernal Dwarves, Orks and Goblins sowie Saurian Ancients (alle 4.500 Punkte +)

    Mordheim: Besessene, Hexenjäger, Pit Fighter, Reiklander, Tiermenschen sowie Carnival of Chaos

    Custom: Middenheimer, Orcs, Skaven, Strigoi und Untote

    Lustria: Chaos Marauders, Dunkelelfen, Norse und Tileaner (Warbands von 500 Punkte bis 3.400 Punkte im Strategenrating)

    Gorkamorka: Orcs und Grots Infinity: Nomads

  • Find die Standardliste auch mit Zwergen und Saurien eher unkritisch. Wobei wenn die VS gut laufen SA Probleme kriegen. I

    VS sind für Echsen ein ganz übles Matchup, da allein der ganze Toxic-Beschuss uns richtig weh tut. Auch andere Sachen wie Todesrad und die Seuchenschleuderer sind gegen Echsen richtig stark. Keine Ahnung wie du auf deine Analyse kommst?:/


    So und nun mal zurück zum eigentlichen Thema:): Vielen Dank für den schönen Schlachtbericht. Ich fand es beim lesen interessant, dass dein Gegner so defensiv gespielt hat, da man dies anhand seiner Liste zumindest nicht unbedingt erwartet hat, aber wahrscheinlich hatte er einfach sehr viel Respekt vor dem Gegner und seiner Liste und wollte sicher ein paar Punkte holen, was auf einem Teamturnier ja auch nicht falsch sein muss.

  • ich war auch baff. Das war ja wirklich nur rückwärtsgang. Zumindest hat er mich so von der Rolle gebracht, dass ich mich selbst zugestellt habe.


    Ich hätte an seiner Stelle schon normal gespielt, weil er genügend Argumente hatte um mich zu töten

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Spiel 3 gegen Tiziano Prestini mit Ogern



    Schweiz 2 war also auch bisher schlecht unterwegs. Die Jungs hatten Ratten, ID, Oger, WDG und Zwerge dabei. Ich hatte hier eine schlechte Matrix. Ich weiß noch, dass wir alle auf die Oger wenig Bock hatten, weil die drei Kin-Eater eklig waren. Diese Jungs hab ich dann abgefasst. Im Grunde genommen wären bloß die Chaoten toll gewesen. Also mal gucken.



    VC - OK (2 Jäger, 2 Kanonen, 2 Rocks, 3 Kin-Eater)

    DH - VS (Dämon, Pendel, 2 Räder, zwei Katas)

    UD - WDG (Evo Master + zwei Streitwagenmagiern, Forswornblock mit Dude drin, Crusher)

    OK - DH (Kanone, Orgel, Kata, 4 Copter, 2 Buster, sonst kleine Einheiten)

    BH - ID (Hammer, Feuer/Metallmagier, 12 Kadim)



    Seine Liste:


    Shamane mit Firebrand, Heirloom


    Hunter mit Spinesplitter, Viper Curse


    Hunter mit Trolleater, Wrestlers Belt


    5 Tribesmen


    20 Scrablinge mit Bogen


    3x3 Bruiser


    2 Kanonen


    2 Rock Aurochs


    3 Katzen


    3 Kin Eater



    Mission: Spoils of War


    Aufstellung: Countertrust



    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • ein Team aus Ostfrankreich mit nem Söldner aus Köln, der aber auch als Franzose hätte durchgehen können.

    Die Franzosen haben so oft das Rheinland besetzt, dass wohl ne Menge Kölner auch etwas französische DNA in sich tragen. ;)

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines