Indy's Schatzkammer

  • Hättest du Interesse an einem 9th Age Turnier in Kassel teilzunehmen? Wir sind gerade am Überlegen, ob sich sowas lohnen würde.

    Die Frage richtete sich zwar nicht an mich, aber ich wollte ja schon immer zum Marburg-Turnier und habe es nie geschafft(zur Marburger Weihnachtskampagne

    aber schon). Kassel ist ja jetzt noch näher dran und ich kann dort Dich, heiner und Divinus-Dante treffen. Dann gibts keine Ausreden mehr.

    Und Groudon würde bestimmt auch mitkommen;)

    Merrhok hätte es da ja auch nicht weit:winki:

  • Jones theoretisch klar! Doch brauche ich noch etwas um die Armee fertig zu stellen. Also vermutlich erst beim zweiten Turnier ;)

    Noch ist gar kein Datum da und schon gibt es die ersten Ausreden. ;):D


    Einen kennenlernen mit GreenTide74 würde ja auch für mich fast schon das Turnier zum Pflicht Termin machen. Der Gute steht ganz weit oben auf meiner "Nordlichter die ich mal kennen lernen möchte" Liste ;)

    Das klingt dagegen viel besser!


    Die Frage richtete sich zwar nicht an mich, aber ich wollte ja schon immer zum Marburg-Turnier und habe es nie geschafft(zur Marburger Weihnachtskampagne

    aber schon). Kassel ist ja jetzt noch näher dran und ich kann dort Dich, heiner und Divinus-Dante treffen. Dann gibts keine Ausreden mehr.

    Und Groudon würde bestimmt auch mitkommen ;)


    Merrhok hätte es da ja auch nicht weit :winki:

    Und das klingt richtig cool! :)

    Es war natürlich erstmal nur ins blaue rein... arnadil , heiner und ich sind fleißig am Schreiben und Philosophieren. Es ist nun mal so, dass wir hier in Kassel Spieler motivieren wollen mit 9th Age anzufangen. Da könnte ein Turnier zum Spielen oder Schauen interessant sein. Dazu gibt es hier in der Region keine solche Veranstaltung, also könnte man einige Spieler auch von außerhalb dazu bewegen. Aber es muss im Club natürlich durch alle Gremien durch und wir müssen uns überlegen, was so ein Turnier alles organisatorisches für uns bedeutet und ob wir das stemmen können. Also Ball flach halten dann schauen wir mal weiter...

  • Dann könnte ja auch das erste Turnier passen. Halbes jahr bräuchte ich evtl für die Armee, mal schauen :)


    Wenn es noch kein Turnier sein soll, sondern auch Motivationstreffen könnte man es ja ähnlich offen gestalten wie sie Nordlichter in Dänemark oder das Boardtreffen. Also Räumlichkeiten für ein Wochenende stellen und auf Engagement der Gäste bauen.


    Bock hab ich auf jeden Fall.

  • Glaube wenn es in den Clubräumen nicht geht weis Heiner sicher andere günstige locations in der nähe.Denke schon das es einige motivieren kann,zu mal grad in hessen ja echt wenig los ist mit 9th Turnieren.So hättet ihr sicher einige spieler die auch mal weiter als 20 km fahren für ein turnier,interessant ist das auf jeden fall.Es gab damals mal in Kassel immer ein sehr cooles Turnier die Vermintide irgendwie hat sich das leider verlaufen.Wenn es zeitlich passt würde ich auch vorbei kommen und dann schauen wir mal wer wirklich die Nr.1 der Dunklen götter ist:-).


    Ps:Ich versuche es dieses jahr wieder zu einem der clubtreffen in Kassel vieleicht klappt es ja dieses mal.

    7k Kdc
    6k Woodis


    Hossa Baby!

    Einmal editiert, zuletzt von Elo ()

  • ja ich kenne den einen oder anderen Günstigen Saal ( unter 100 Euro Pro Tag ) aber die sind dann aber auch ein stück weg ( 20 km ) das Problem wehre dann wie bekommen wir die Platten dorthin

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.

  • Glaube wenn es in den Clubräumen nicht geht weis Heiner sicher andere günstige locations in der nähe.Denke schon das es einige motivieren kann,zu mal grad in hessen ja echt wenig los ist mit 9th Turnieren.So hättet ihr sicher einige spieler die auch mal weiter als 20 km fahren für ein turnier,interessant ist das auf jeden fall.Es gab damals mal in Kassel immer ein sehr cooles Turnier die Vermintide irgendwie hat sich das leider verlaufen.Wenn es zeitlich passt würde ich auch vorbei kommen und dann schauen wir mal wer wirklich die Nr.1 der Dunklen götter ist:-).


    Ps:Ich versuche es dieses jahr wieder zu einem der clubtreffen in Kassel vieleicht klappt es ja dieses mal.

    Kassel ist da wirklich gut gelegen. Auch aus Niedersachen kann man dort schnell anreisen. Mal schauen was mit dem Turnier wird. Bin in Gesprächen und wenn ich mehr weiß und es konkreter wird, dann wird es natürlich gleich gepostet und ich hoffe auf viele Leute aus dem Warhammerboard! :)


    Aber auch die anderen Spielsysteme stehen nicht still. ;) Heute Abend wurden die zuletzt geklebten Herr der Ringe Modelle ausprobiert. Immer noch nichts mit Farbe, aber die Regeln haben wir mal auf Helden und Kavallerie erweitert.

    Beim ersten 100 Punkte Match sah es noch ganz gut aus für meine Orks. Aber im zweiten Spiel hatten die Ostlinge die Nase vorn.




  • Eine weitere Herr der Ringe Schlacht wurde geschlagen. Diesmal probierten wir uns mit drei Armeen.


    Im Bild sieht man wie meine Orks sich in kleine Goblins hineinstützen. Ich vernichtete fast alle und die paar restlichen Goblins flohen vom Feld, doch dann kamen die Ostlinge komplett unverletzt an und verprügelten meine Orks ordentlich... nach Siegpunkten lag ich am Ende vorne, aber ich hatte keine Orks mehr auf dem Feld... fühlt sich also nicht nach eine Sieg an, wenn keiner mehr da ist. ;)



    Weiter gemalt habe ich unterdessen an den Minotauren, aber leider nicht so viel. Momentan ist wenig Zeit.


    Aber in Sachen Kasseler Turnier sieht es nach den ersten Gesprächen nicht schlecht aus. Ende Februar wird was angestrebt. Ich werde einfach dran bleiben und weiter berichten.

  • Die Warhammerbox , für die Farben ? Skandal , das ist ein Sammlerstück !

    Zum Malen komme ich leider viel zu wenig...

    Da bist du nicht der einzige , zu viele Hobbys ,zu viel Arbeit, zu viele Kinder ... Wenn man Abends mal 2-3 Stunden Zeit hat , ist man auch mal ganz froh einfach nur auf der Couch zu liegen und mal nichts zu tun... freue mich drauf die Jungs fertig zu sehen ..auch wenn es länger dauert.:tee:

  • :tongue: Dann hätte ich mein Zimmer gar nicht anstreichen müssen... ;) Genug Verpackungen wären da gewesen.

    Die meisten Verpackungen lassen sich zum Verstauen von Modellen oder Farbe super verwerten, da braucht man im Prinzip keine super modernen Transportboxen. Ein paar Pappeschachteln mit Küchenpapier und gut ist. ^^


    Da bist du nicht der einzige , zu viele Hobbys ,zu viel Arbeit, zu viele Kinder ... Wenn man Abends mal 2-3 Stunden Zeit hat , ist man auch mal ganz froh einfach nur auf der Couch zu liegen und mal nichts zu tun... freue mich drauf die Jungs fertig zu sehen ..auch wenn es länger dauert. :tee:

    Danke für den Zuspruch und das Verständnis... genau so siehts gerade aus. Gleich geht's zum Laternenumzug. "Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir... ich wäre so gerne beim Malen, doch stattdessen wandere ich hier... 8o" Spaß bei Seite. Die Familie geht natürlich vor. Aber ich freue mich auch schon, wenn ich die Minotauren abgeschlossen habe. :)

  • Was soll man denn sonst mit denen machen? Ich könnte das ganze Zimmer damit tapezieren.

    Wenn man nur deine Bases nimmt könnte man damit das Deckengemälde der Sixtinischen Kapelle zukleben. :P

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines