Armeeaufbau "Der Weg zur Herde" Beasts of Chaos

  • Wie viel Zeit hast du denn ungefähr für pro Miniatur gebraucht?

    Mein Beruf und die Vorliebe für Skryre haben nix miteinander zu tun... wirklich...
    Skavenfeiertag: Jeder 13. im Monat und der 31.12. als 13ter Feiertag, an dem rituell eine große Glocke zu Ehren der Gehörnten geläutet wird (Unwissende halten das Dröhnen für laute Böller... Narren....)
    Ist es Zufall, dass in "Fullpainted" das Wort "pain" so eine zentrale Position hat? Ich denke, nein...


    Herr über:
    Klan Aviok
    Mondwölfe

    Kult der Kristallherzen
    Astra Skavensis

  • Danke euch für die zustimmenden Worte, da habe ich nicht mit gerechnet.:O


    Ja das mit dem Metall habe ich auch schon gedacht. (In der Citadel App wird die selbe Farbe auch für Steine empfohlen, oh wunder;)) ich werde mal schauen ob ich das später noch rigendwie korrigiert bekomme. Für den Anfang aber ausreichend wie ich finde.


    Wie viel Zeit hast du denn ungefähr für pro Miniatur gebraucht?

    Ich fange im Moment immer mit nur 2 Miniaturen gleichzeitig an und mit denen bin ich ohne Bade bei 30-40 Minuten. Also es ist wirklich eher ein Draufklatschen (das sieht man natürlich an der ein oder anderen Stelle) Aber dafür bin ich mehr als zufrieden und ich sehe in kurzer Zeit Ergebnisse. Und das braucht mein innerer Schweinehund um am Ball zu bleiben.

    Vorher habe ich allein für eine Mini 2 Std. gebraucht. Und das Ergebnis war auch nicht wesentlich besser :/


    Nachfolgend meine Bestigors die ich heute angefangen habe zu bemalen. Läuft meiner Meinung nach :]


    Ich gehe davon aus das ich die Bestigors heute noch fertig bekomme. Gespannt bin ich allerdings ob der Ghorgon mit den Contrast Paints auch gut zu bemalen ist. Abwarten.

  • Bei 40 min pro Mini kann man wirklich nicht meckern... Mit welcher Farbe grundierst du eigentlich? Ich habe mal irgendwo gesehen, dass die Miniatur schwarz grundiert wurde und dann weiß trockengebürstet. Das Trockenbürsten hat damit quasi das spätere Highlighten vorweggenommen (und geht auch deutlich schneller).

    Mein Beruf und die Vorliebe für Skryre haben nix miteinander zu tun... wirklich...
    Skavenfeiertag: Jeder 13. im Monat und der 31.12. als 13ter Feiertag, an dem rituell eine große Glocke zu Ehren der Gehörnten geläutet wird (Unwissende halten das Dröhnen für laute Böller... Narren....)
    Ist es Zufall, dass in "Fullpainted" das Wort "pain" so eine zentrale Position hat? Ich denke, nein...


    Herr über:
    Klan Aviok
    Mondwölfe

    Kult der Kristallherzen
    Astra Skavensis

  • Also ich habe nu für diese beiden 1 Std. gebraucht. Die müssen allerdings jetzt auch Trocknen :tongue:


    Für 40 Minuten pro Mini Top Ergebnis. Ich würde das blau mit Agrax Earthshade nochmal washen,dann passt das zum dreckigen der hordigen Herde

    Ja mit dem Blau muss ich mich nochmal beschäftigen.:/ Aber das mache ich wenn ich die Truppe erstmal soweit fertig habe, Es läuft grad. :]


    Bei 40 min pro Mini kann man wirklich nicht meckern... Mit welcher Farbe grundierst du eigentlich? Ich habe mal irgendwo gesehen, dass die Miniatur schwarz grundiert wurde und dann weiß trockengebürstet. Das Trockenbürsten hat damit quasi das spätere Highlighten vorweggenommen (und geht auch deutlich schneller).

    Ich Grundiere mit Wraithbone von GW. Diese Farbe soll ja extra für die Constrast Farben sein. Was ich dazu sagen kann ist, das die Grundierung eine sehr Glatte Oberfläche schafft und diese optimal für die Contrast Farben ist. Die Farbe läuft schön in die Vertiefungen und die Highlights kommen meiner Meinung nach auch schon zur Geltung. Also ich bin wirklich zufrieden.


    Ich habe das ganze auch schon mit dem Corax White probiert, die Oberfläche ist etwas rauer und die Farben wirken definitiv anders. Mit dem Wraithbone wirkt alles Organischer/Wärmer.

  • Mein einziger Kritikpunkt wäre das Metall, das wirkt ein wenig steinig.

    Ja, für Metalle sind die Contrast Farben nicht zu gebrauchen.

    Und bei Flächen haben sie auch keinen Vorteil.

    Bei Metallen geht es auch mit normaler Metallfarbe genauso schnell, wenn man nachher dann noch wenigstens shadet sieht's ok aus.


    Könntest du ja mal versuchen, Dulumin . :-)

  • Nabend zusammen,


    bei den Metallfarben habt Ihr natürlich recht, diese Sehen durchaus Steinig Grau aus. Allerdings finde ich das erstmal gar nicht so schlimm. ich werde beizeiten mal schauen wie das ganze mit einem Kantenakzent aussieht, ansonsten werden die Metallflächen eben nochmal bemalt.


    Aber nun mal einige weitere Bilder von mir, mein Wochenende war durchaus Produktiv und ich möchte hier meinen Great Bray Shaman vorstellen sowie den Kollegen Ghorgon. Beide sind wieder mit Contrast Farben bemalt und waren recht fix fertig, bis auf die Base natürlich.

    Aber seht selbst:


    Mein Schamane:


    Und der Ghorgon


    Bei dem Dicken war ich echt eine Weile unter und der hat Anständig Farbe gefressen. Allerdings bin ich mit dem Ergebnis doch recht zufrieden.


    Somit ist das Ziel meine Start Collecting bis Weihnachten zu bemalen bis auf 10 Ungors erreicht und ich denke das kriege ich hin. Meine Motivation ist auf einem Höhepunkt!

    Die nächste Start Collecting ist bereits da und wartet nur darauf ausgepackt und gebaut zu werden.

    Meine Ursprüngliche Idee nicht sofort alles zu Bauen sondern erst zu Bemalen wirkt erstaunlich gut :D

  • Schließe mich deiner Arbeitsmotivitation an, bin auch gerade sehr fleißig brauche nur länger da ich immer sehr penibel bin und lieber drei Schichten male als eine. Weiter so, gutes Ziel mit SC Box bis Weihnachten fertig zu kriegen

    Hobby Leidenschaft, die Leiden schafft!

  • Dulumin

    Hat den Titel des Themas von „Armeeaufbau "Der Weg zur Herde"“ zu „Armeeaufbau "Der Weg zur Herde" Beasts of Chaos“ geändert.
  • Tolle Modelle und schönes Farbschema...Bitte weiter so!

    :bear:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki: